Porsche 356 A Carrera 1500 Reutter Coupé

//Porsche 356 A Carrera 1500 Reutter Coupé

Porsche 356 A Carrera 1500 Reutter Coupé

mit 1600 Motor

FAHRZEUGBESCHREIBUNG

  • vollständig restauriert
  • Originale Farbkombination
  • FIA Wagenpass
  • Originaler Fuhrmann-Motor

 

Fahrzeughistorie:
Bei diesem frühen Porsche 356 handelt es sich um die äußerst seltene Carrera Variante, die als Sportversion als Anlehnung zur dem legendären Straßenrennen Carrera Panamericana von Porsche entwickelt wurde.

Dieser sehr penibel restaurierte 356 A wurde 1957 in Deutschland ausgeliefert und verfügt über den seltenen „Fuhrmann Motor“, der nur den Carrera Modellen vorbehalten war. Der von Ernst Fuhrmann entwickelte Motor unterschied sich im wesentliche darin, dass die Nockenwellen obenliegend waren und durch Königswellen angetrieben wurden.

Karosserie wie Motor wurden von Spezialisten wieder in den Auslieferungszustand versetzt. Dabei wurde der seltene Porsche wieder in dem originalen Farbton mit dem Namen „Sandbeige“ lackiert und die Innenausstattung wieder mit rotem Leder versehen. Alle Arbeiten sind Dokumentiert und die Historie ist nachvollziehbar.

Dank eines FIA Wagenpass ist der Porsche sogar beriet für den historischen Motorsport und wartet nur auf seinen Einsatz.

Erstzulassung:    02.12.1957
Farbe:                   Sahara Beige
Innenraum:          Leder Rot
Sitze:                    4
Hubraum:            1587 cm³
Türen:                   2/3 Türen

2016-11-02T09:35:39+00:00 29.01.2016|investment-cars|